Thomas-Morus-Haus
Raum für Veranstaltungen
      P1080512

 

Unser Pfarrzentrum Thomas-Morus-Haus, ist eine Begegnungsstätte, die von allen Generationen gut und oft genutzt wird. Die hellen, freundlichen Räume werden auch gerne für Familienfeste, Versammlungen und Vorträge gemietet. Unsere große, zweckmäßig eingerichtete Küche ermöglicht ein praktisches Arbeiten. Mit ebenerdigem Eingang und einer behindertengerechten Toilette ist unser Haus auch für behinderte Menschen geeignet.

Mütter mit ihren kleinen Kindern fühlen sich im "Zwergerl-Treff", zwei Gruppen, die sich 1x wöchentlich treffen, gut aufgehoben. Am Mittwoch Nachmittag ist das Haus von der älteren Generation gut besucht. So ist der "Mittwochstreff" was für Menschen, die gerne Gesellschafts- und Kartenspiele pflegen und der "Kontaktkreis für alleinstehende u. verwitwete" gestaltet auf andere Weise sein gemütliches Beisammensein. Das "Teegespräch", eine Gruppe von überwiegend Familienfrauen, hat seine Zusammenkünfte 1 x monatl. am Mittwoch Vormittag.

Regelmäßig werden die Räume auch von Musikgruppen und Chören unserer Pfarrei zu den Proben genutzt.

       DSC01532
 

Im Untergeschoss befinden sich die Kegelbahn mit Bierstüberl, die Jugendräume mit einem Werk-und Bastelraum, sowie der Toilettenbereich. Die Kegelbahn erfreut sich großer Beliebtheit, nicht nur bei den Erwachsenen, sondern auch für Kindergeburtstage wird sie gerne gebucht. So ist der häusliche Stress und die räumliche Enge daheim kein Thema für die Eltern.

Sollten Sie Gefallen und Interesse an unserem Haus gefunden haben und es zu einem gegebenen Anlass mieten möchten, oder Sie interessieren sich für eine der oben genannten Gruppen, dann erhalten Sie Auskunft im Katholischen Pfarramt Maria Himmelfahrt.

Die zuständigen Ansprechpartner für das Thomas-Morus-Haus sind:

Gerrit Plaß Tel. 08191 - 65466 E-Mail: winfried.plass(at)t-online.de

Ulla Martin Tel. 08191 - 971361 E.Mail: martin.kaufering(at)t-online.de

     

 Stehtische

Weitere Bilder