Flohmarkt

Ausstellungsraum unter der Kirche Mariä Himmelfahrt Kaufering

Corona-Neuregelung:

Der Flohmarkt ist ab 10. Mai 2021 wieder zu den gewohnten Tagen geöffnet.

Achtung: mittwochs neue Öffnungszeit ab 10 Uhr.

Corona-bedingte Vorsichtsmaßnahmen sind: Mund-/Nasenschutz und 1,5m Abstand.

Wir bitten um Beachtung der Einschränkungen.

Sachspenden sind vorerst nur bei trockenem Wetter auf dem Kirchenparkplatz möglich.

 

Ausspruch einer Flohmarktbesucherin: "Es gibt fast nichts, was es hier nicht gibt".

 

2017 10 22 Flohmarktteam 08

Ihr Flohmarktteam v.l.n.r.: Maria Linke, Klaus Kukla, Christl Türk, Inge Bachmeier, Andrea Bednarsky, Martina Hetzke und Petra Mehl

 

Wo?

Im Keller unter unserer Kirche.

 

Wann?

Jeden Montag (außer Feiertag) von 16 - 19 Uhr.
Jeden 3. Mittwoch im Monat von 10 - 17 Uhr.
Jeden 1. Samstag im Monat von 9 - 13 Uhr.
Den nächsten Termin finden Sie im Kirchenanzeiger, im Mitteilungsblatt der Marktgemeinde, in der Presse oder im Aushang.

 

Was?

Annahme und Verkauf von gut erhaltenen Flohmarktsachspenden zu allen Öffnungszeiten oder Abholung nach telefonischer Rücksprache:

Inge Bachmeier, Tel. 08191/966 999
Maria Linke, Tel. 08191/6763
oder Pfarrbüro, Tel. 7183

 

Warum?

Besser wiederverwerten als wegwerfen!

  • der Umwelt zuliebe
  • Ihrem Geldbeutel zuliebe
  • mit dem Erlös des Verkaufs unterstützen wir verschiedene karitative Einrichtungen und Projekte

 

Suchen Sie ein bestimmtes altes Buch aus dem letzten oder vorletzten Jahrhundert? Fragen Sie doch mal bei unserem Flohmarkt nach, dort finden Sie eine große katalogisierte Sammlung aus antiquarischen Büchern von ca. 1870 – 1950 und natürlich auch neuere.

 

Sonderflohmarkt der Pfarrei Mariä Himmelfahrt am 21./22. Oktober 2017.

Das Flohmarkteam spendet für die Restaurierung der Pfarrkirche St. Johannes Baptist. 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Aushang Sonderflohmarkt der Pfarrei MHF 2017.pdf)Sonderflohmarkt_MHF[Sonderflohmarkt zur Restaurierung von St. Johannes Baptist]482 KB